Generaldirektion Wasserstraßen und Schifffahrt

Zentrales Datenmanagement (ZDM)

Das Portalssystem Küstendaten ist eine Informationsplattform für den norddeutschen Küstenbereich, seine Ästuare, Flüsse und Kanäle im Zuständigkeitsbereich des Bundes. Die wesentliche Aufgabe besteht in der Dokumentation von Baumaßnahmen an Bundeswasserstraßen, und in diesem Rahmen die Veröffentlichung von Fachdaten aus den Bereichen Gewässerkunde, Naturschutz, Fernerkundung und weiterer allgemein verfügbarer Umweltdaten.