Generaldirektion Wasserstraßen und Schifffahrt

Verkehrsnetz der Bundeswasserstraßen

(VerkNet-BWaStr)

Das bundeseinheitliche Verkehrsnetz der Bundeswasserstraßen (VerkNet-BWaStr) ist ein verkehrsgeographischer topologisch verknüpfter Vektordatensatz aller Bundeswasserstraßen (BWaStr). Er legt nicht fest, welche Wasserstraßen Bundeswasserstraßen im Sinne des Bundeswasserstraßengesetzes (WaStrG) sind. Dies erfolgt ausschließlich durch das WaStrG in der jeweils gültigen Fassung. Dieser Geobasisdatensatz repräsentiert WSV-interne Festlegungen und dient zur durchgängigen stationsbezogenen Georeferenzierung aller WSV-Daten mit direktem und indirektem Raumbezug. Darüber hinaus enthält der Datensatz vielfältige stationsbezogene Fachinformationen wie z.B. Abkürzungen, Identnummern und Wasserstraßenklassen der Bundeswasserstraßen.

Das Verkehrsnetz BWaStr enthält u.a. die folgenden Informationen:

  • Wo verlaufen die Bundeswasserstraßen?
  • Wie sind die Strecken stationiert?
  • Wie hängen die einzelnen Strecken zusammen?
  • Wie sind Fachinformationen Streckenabschnitten zugeordnet?

Diese Informationen werden über einen Datensatz im Shape-Format oder als Geodatabase als sogenannte dynamisch segmentierte Polylinien zur Verfügung gestellt. Mittels linearer Referenzierung können tabellarisch vorliegende Sachdaten auf Grundlage dieses Datensatzes in einem GIS visualisiert und genutzt werden.

 

 

Anbieter:Bundesanstalt für Gewässerkunde
Version:3.9 vom 30.09.2017
MetadatenGeobasisdaten – Metainformationen
Verknüpfte Geodatendienste:Geodatendienste
Dynamische Voransicht:Link

Weitere Informationen sowie Tabellen und Listen zu den Längen der BWaStr gemäß VV-WSV 11 03
Verknüpfte Dokumente: Längen der Bundeswasserstraßen
Tabellen und Listen der Teile 3 & 4 als MS Excel: VV-WSV 1103 (Tabellen und Listen der Teile 3 und 4)

Rechte
Die WSV besitzt alle Rechte an den von ihr hergestellten und aktuell gehaltenen Daten. Sie übernimmt keine Gewähr für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Daten. Die Nutzer müssen bei Verwertungen der Daten jeglicher Art keinen Quellenvermerk an den Daten/Diensten anbringen.

Quellenvermerk
Die Wasserstraßen- und Schifffahrtsverwaltung des Bundes (WSV) gibt ihre Geodaten gemäß Geodatenzugangsgesetz (GeoZG) in Verbindung mit der Verordnung zur Festlegung der Nutzungsbestimmungen für die Bereitstellung von Geodaten des Bundes (GeoNutzV) geldleistungsfrei ab. Ein Quellenvermerk gemäß GeoNutzV ist nicht anzubringen.

Download
Mit dem Download wird die Kenntnisnahme der zugehörenden Metadaten bestätigt.
Die Daten können hier herunter geladen werden. VerkNet-BWaStr

Kontakt: GewNet-BWaStr@bafg.de