Generaldirektion Wasserstraßen und Schifffahrt

Infozentrum Schiffshebewerk Niederfinow

Hier erhalten Sie alle Informationen zum Neuen Schiffshebewerk Niederfinow. Filme zeigen anschaulich den Bau des Neuen Schiffshebewerks und den Ablauf einer Trogfahrt.

Sowohl das imposante 1:1-Modell der Mutterbackensäule mit Drehriegel als auch die Demonstration der Funktion dieser für die Sicherheit des Hebewerkes wesentlichen Bauteile auf einem nahen Terminal erläutern das Prinzip der Trogsicherung. Mit Hilfe von drei weiteren Modellen erschließt sich dem Besucher die Lage des neuen Schiffshebewerkes (Übersichtsmodell 1:1000), die Ansicht des künftigen fertig gestellten Hebewerkes (Bauwerksmodell 1:100) und auch das Innenleben eines Pylons und der Maschinenhäuser (Schnittmodell 1:25).

Der Besuch des Informationszentrums ist kostenlos. Einzelheiten zu Besichtigungszeiten und zu den Eintrittspreisen des Schiffshebewerkes Niederfinow erhalten Sie http://www.wsv.de/wsa-ebw/wir_ueber_uns/bauwerke/schiffshebewerk_niederfinow/besichtigung/index.html: